Sprudelbad mit wählbaren Zusätzen

Ein entspannendes Bad entschädigt doch so manchen Alltagsstress. Anschliessend fühlt man sich erholt und die Füsse erfahren ein frisches Gefühl.
Mit auserwählten, hochwertigen Wirkstoffen und Pflegestreicheleinheiten bringt Sie das Sprudelbad wieder auf „die Füsse“.

Creme Fussbad

  • Der frische Duft nach Speik und Lavendel legt sich auf die Haut, beruhigt und entspannt
  • Hilft müden, schmerzenden und überanstrengten Füssen
  • Die Haut der Füsse wird geschmeidig und erfährt eine besondere Pflege
  • Regelmässige Fussbäder beugen Pilzbefall vor
  • Das Baden bewirkt nachhaltig eine Desodorierung  (hemmt Schweissgeruch)

Fussbad mit balsamischen Kräuterölen

  • Enthält natürliche Öle aus Lavendel, Rosmarin und Thymian
  • Hilft bei schmerzenden und müden Füsschen
  • Das Bad ist eine Empfehlung bei schwitzenden Füssen
  • Belebt und beseitigt lästiges Fussbrennen
  • Hornhaut, Schwielen und Hühneraugen werden weich
  • Die Haut wird porentief gereinigt, sie bleibt widerstandsfähig und geschmeidig

Badesalz mit echtem Rosmarinöl

  • Der „Badeplausch“ für die Füsse, reinigt sanft und gründlich
  • Erfrischt und belebt die Haut
  • Die Durchblutung wird positiv angeregt
  • Die lindernden Bestandteile dringen tief in die Poren ein, verhindern Transpiration und Fussgeruch
  • Regelmässige Anwendung schützt vor Fusspilzinfektionen

Informationen zum Sprudelbadgerät

  • Das Sprudeln wirkt vitalisierend auf müde Füsse und Beine
  • Das sanfte Vibrieren löst Verkrampfungen
  • Die Bodennoppen regen die Fussreflexzonen an
  • Die integrierten Infrarotstrahlen sorgen für eine intensive und tiefe Wärme
  • Die Temperatur ist wählbar:  35, 38, 42, 45, 48° Celcius
  • Die Behandlungszeit ist wählbar: 20, 30, 40, 50, 60 Min.